Herzlich Willkommen!

 

 

 

 

 

Ein echter Freund und Helfer ist der Deutsche Schäferhund, wenn er richtig gehalten, gut erzogen und seiner Veranlagung entsprechend ausgebildet ist.

Der Deutsche Schäferhund muss vom Wesensbild her ausgeglichen, nervenfest, selbstsicher, absolut unbefangen und (außerhalb einer Reizlage) gutartig sein, dazu aufmerksam und führig. Er muss Mut, Kampftrieb und Härte besitzen, um als Begleit-, Wach-, Schutz-, Dienst- und Hütehund geeignet zu sein.

Aktuelles!

 

  • Am 18.11.2017 findet unsere Herbstprüfung statt. LR Jörg Remmecke kommt zu Besuch! Wir freuen uns schon. Falls noch jemand Interesse hat teilzunehmen kann er das gerne tun! Einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! !
  • Wir gratulieren David Schnatmann herzlich zur bestandenen Ortsgruppen Helfer Lizenz!

 

  • Dirty Harry und Dija von Gondor erlaufen sich auf der VDH Hund & Pferd ein SG in der JHKL bei Zuchtrichter Sprenger. Herzlichen Glückwunsch! Außerdem haben sie am Nachmittag gemeinsam mit Silke und Vanessa den SV Stand betreut mit Dija und Dirty als lebendes Anschauungsobjekt, und die beiden fanden es cool!

  • Am 7.10. durften wir Sven Viebahn bei uns in der OG begrüßen, der Lehrhelfer der LG Westfalen hat unseren Übungsbetrieb begleitet und stand uns mit Rat und Tat zur Seite! Danke für den schönen Tag!